Layenberger Low Carb Protein-Riegel im Test – Mein Lieblingsriegel momentan

In meiner Kategorie Produkte teste ich ja die von mir verwendeten Produkte in meiner Low-Carb Diät und da ich seit einigen Wochen einen Low-Carb Proteinriegel von Layenberger sehr gerne esse habe ich mir heute einmal die Arbeit gemacht und stelle Euch den Low-Carb Riegel vor. Dazu habe ich Euch ein kleines Video gedreht, wenn ihr keine Lust habt viel zu lesen. Und auch im Video findet alle wichtigen Infos mit meiner Einschätzung und Meinung zu dem Low-Carb Riegel.

Layenberger Low Carb Protein-Riegel im Test

Layenberger Low Carb Protein-Riegel im Test

Ich selber hab den Riegel am Anfang bei mir im Supermarkt gefunden und wenn ihr mein Blog verfolgt, dann wisst ihr ja, dass ich während meiner Low-Carb Diät diverse Produkte ausprobiert habe. Und natürlich musste ich den Riegel gleich kaufen, weil er mir optisch zugesagt hat und er von der Größe mit 35 g pro Riegel und gerade einmal 121 kcal genau in mein Konzept rein passt für eine kleine Zwischenmahlzeit.

Der Inhalt – Nährwerte und Zutatenliste

Bevor ich mir den Riegel allerdings gekauft habe, machte ich erst einmal einen Check der Nährwerttabelle und der Zutatenliste. Zwei Dinge die ich Euch in jedem Fall empfehlen würde wenn ihr ein neues Produkt kauft, dass sich Low-Carb nennt. Denn inzwischen werden Produkte als Low-Carb angeboten, die damit eigentlich relativ wenig zu tun haben. Aber als ich mir die Nährwerte angeschaut habe und dann noch die Zutatenliste war ich ziemlich begeistert von dem Layenberger Low-Carb Protein Riegel.

Denn sowohl die Nährwerte als auch die Zutaten sind sehr gut! Da ich mich mit Sportnahrung sehr gut auskenne weiß ich auch ein bisschen wovon ich rede, denn im Prinzip ist es auch ein Riegel für Sportler mit hohem Eiweißanteil und sehr guten Eiweißsorten im Produkt.

Aber schauen wir uns doch einmal die Proteinarten und die Nährwerttabelle genauer an.

Test-Video zum Riegel

Die Nährwerte – Viel Protein

Die Nährwerte des Riegels

Die Nährwerte des Riegels

Ein Riegel hat 35 g und wie ihr aus dem Foto entnehmen könnt gerade einmal 121 kcal. Dabei hat er gerade einmal einen Fettanteil von 3 g und einen hohen Eiweißanteil von 16,2 g. Kohlenhydrate sind mit 8,7 g pro Riegel vertreten und davon sind nur 1,3 g Zucker.

Auch Ballaststoffe hat Layenberger in das Produkt gepackt, was vorbildlich ist und man kann das während einer Low-Carb Diät auch gut gebrauchen. Besonderes Highlight war für mich die beigesetzte Menge an L-Carnitin – mit 298 mg pro Riegel.

Das ist wirklich eine ordentliche Menge für einen Riegel dieser Größe und so manche Carnitin Kapsel, die ich im Handel schon gesehen habe, hat nicht viel mehr. Carnitin ist super während einer Diät und deswegen war ich auch vom Riegel angetan.

Die Zutatenliste des Low-Carb Riegel

Die Zutatenliste

Die Zutatenliste des Low Carb Riegel

Auf dem Foto links könnt ihr die Zutatenliste vom Low-Carb Riegel sehen. Zur Erklärung will ich aber noch ein bisschen was dazu schreiben. Denn die Eiweißmischung vom Layenberger Proteinriegel ist wirklich sehenswert:

  • Milcheiweiß
  • Sojaeiweiß-Isolat
  • Milcheiweiß-Konzentrat
  • Molkeneiweiß-Konzentrat
  • Milcheiweiß-Hydrolysat
  • Leider auch etwas Kollagenhydrolysat (Aber offenbar nur wenig)

Sowohl das Milcheiweiß, das Sojaeiweiß-Isolat und auch das Molkeneiweiß-Konzentrat ist vorbildlich. Dazu sogar noch ein Milcheiweiß-Hydrolysat. Ziemlich gut für einen Protein-Riegel. Das einzige kleine Manko ist das Kollagenhydrolysat. Aber da es an letzter Stelle der Proteinarten steht ist davon auch am wenigsten im Produkt enthalten. Bei den Süßungsmitteln hat man zum Glück nicht auf Aspartam gesetzt sondern auf Sucralose. Maltodextrin ist drin und natürlich das L-Carnitin. Dazu etwas Kakaomasse, mit Süßungsmittel Maltit und noch ein paar andere Aroma- und Geschmacksstoffe. Alles in allem eine super Zutatenliste meiner Meinung nach für einen Proteinriegel.

Geschmacksrichtungen des Layenberger Protein-Riegel

Cranberry-Cassis ist mein Favorit

Cranberry-Cassis ist mein Favorit

Eins will ich Euch vorweg gleich sagen: mein absoluter Favorit ist Cranberry-Cassis. Einfach super lecker dieser Riegel und das ist für einen Proteinriegel ziemlich selten mit diesem hohen Anteil an Protein. Denn meistens haben Protein Riegel keinen besonders guten Geschmack. Deswegen mache ich mir auch die Mühe Euch den Riegel eher vorzustellen, denn ich hab selten einen Low-Carb Riegel gegessen der so gut schmeckt. Kokos-Mandel fand ich persönlich nicht so gut und Schoko-Banane war so einigermassen. Ist halt nicht mein Geschmack. Aber Schoko-Nuss ist auch noch ein gutes Geschmackserlebnis.

Aber wie gesagt: ich Kauf mir eigentlich nur noch den Cranberry-Cassis. Schmeckt genial!

Alex Meinung zum Low-Carb Riegel

Der Layenberger Low-Carb Protein Riegel ist meiner Meinung nach ein echter Volltreffer in jeder Low-Carb Diät. Ich hab den inzwischen schon im Auto liegen und wenn ich auf dem Weg zu den Kunden bin oder nach Hause und ich hab noch bisschen Hunger, dann esse ich den Riegel. Er sättigt mich nämlich sehr gut und hat er gerade einmal 121 kcal von denen fast 50 % Eiweiß ist.

Da ich ja selber noch Bodybuilding mache und relativ viel trainiere ist es sozusagen auch ein kleiner Protein Snack für zwischendurch. Die Eiweißarten im Riegel sind wirklich super und so manches Proteinpulver könnte sich davon eine Scheibe abschneiden. Die einzig kleine Einschränkung ist wie gesagt das Kollagen-Hydrolysat, was meiner Meinung nach nicht perfekt ist. Aber das ist für mich absolut vernachlässigbar und deswegen bin ich ein absoluter Fan von diesem Low-Carb Riegel.

Denn geschmacklich hängt er mir immer noch nicht zum Hals raus. Nur Kokos-Mandel und Schoko-Banane ist nicht mein Fall. Aber Schoko-Nuss schmeckt gut und kann ich Euch empfehlen! Und das Cranberry-Cassis (auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen) ist wirklich einer der leckersten Protein Riegel die ich je gegessen habe. Und da ich seit ich 16 Jahre alt bin Bodybuilding mache habe ich schon viele, viele und noch mehr Riegel probiert. Die meisten sind ziemlich trocken und können deswegen nicht wirklich einen Genuss darstellen. Aber der Layenberger Protein Riegel ist herzhaft und schmeckt toll.

Ich bestelle mir den Riegel inzwischen in einer 18er Packung online, weil es dann günstiger ist als im Supermarkt: Hier kaufe ich den Riegel >>

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *